Ein Hauch von Finsternis

und da kam ein, zwei Tage vor Neu Jahr von Christine Eder eine Nachricht ins Mailfach geflattert…ihr zweiter Teil aus der „Die Farben des Lebens“ Reihe sei nun so weit fertig und ob ich ihn lesen würde wollen…und wie ich wollte…
ich fand schon den ersten Teil sehr gelungen und es ist ja eine Geschichte der man schon auf den ersten Seiten ansieht das sie wachsen muss und wird…
Teil zwei kommt mit gut 400 Seiten umme Ecke… „Ein Hauch von Finsternis“ weiterlesen

Ein Hauch von Frühling

da gibt es wieder etwas Neues von Christine Eder…und ich hatte die Ehre und durfte mal wieder für sie vorab lesen…oder testlesen? auf jeden Fall durfte ich ihr dabei alle Fehler melden die ich so fand…und falls ihr jetzt beim lesen auch noch was findet, dann behaltet es bitte für euch 🙂 …die Geschichte hat gut 420 Seiten… „Ein Hauch von Frühling“ weiterlesen