FRIENDS – DAY/ Ava Innings

meinen ersten Beitrag dazu starte ich mit Viola Plötz aka Violet Truelove aka Ava Innings 
kennt ihr die Autorin und ihre Bücher?
ich hab mal geschaut was ich beim großen A über sie erfahren kann…
dabei kam folgendes raus:
Viola Plötz, Jahrgang 1979, studierte Kommunikationsdesign und machte sich nach ihrem Abschluss als Hochzeitsfotografin und Designerin selbstständig.
Im Jahr 2014 ereilte sie eine Midlife-Crisis und sie beschloss, endlich ihren langersehnten Lebenstraum vom eigenen Roman zu verwirklichen. Im Dezember 2014 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Violet Truelove über neobooks ihren Roman »Ein Surfer zum Verlieben«, der es auf die Shortlist für den Indie Autor Preis schaffte. Kurze Zeit später wurde sie durch ihren erfolgreichen Debütroman entdeckt und unterzeichnete einen Autoren-Vertrag für ihre New Adult Reihe »Waves of Love«, die sie als Ava Innings schreibt, bei feelings (Droemer Knaur).
Die Autorin lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in einem Mehrgenerationenhaus im Taunus, also viel zu weit vom Meer, welches sie so liebt und das ihre Geschichten prägt, entfernt.
Doch nicht nur für das Wellenreiten kann sie sich begeistern, sondern auch für Yoga, die Fotografie und das Lesen.

 

Buchvorstellung Nummer 1
kennt ihr das neuste Buch der Autorin?

der Titel:
„Mad Crush – Strider’s Secret“

der Klappentext:
Die Journalistin Patricia hat auf schmerzliche Weise erfahren, dass im Leben eines Profi-Surfers nur zwei Dinge zählen: schneller Sex und perfekte Wellen. Als Strider Sinclair, den sie als großmäuligen Bad Boy in Erinnerung hat, ihr in einer Notlage überraschend hilft, geraten ihre Vorurteile ins Wanken. Allem Anschein nach hat er sich grundlegend geändert.
Während der Surf-Star dabei ist, Patricias Herz im Sturm zu erobern, spielt er allerdings nicht mit offenen Karten. Er verbirgt ein Geheimnis, das alles zerstören könnte, was ihm wichtig ist – einschließlich Patricias Gefühlen für ihn.
Ein heißer, in sich abgeschlossener New-Adult-Roman mit 432 Taschenbuchseiten.

Stimmen zum Buch:
„Eine gelungene Geschichte, mit vielen Enthüllungen, frechen Dialogen, heißen Szenen und einem Epilog, der einiges mehr verrät.“ – sagt Beate Uhlemann

Kerstins Bücherstübchen meint:
„Mad Crush kann ich allen Lesern von New Adult Geschichten auf jeden Fall empfehlen. Wer Avas Bücher schon kennt, weiß was er bekommt. Wer sie noch nicht kennt, sollte das schnellstens ändern“

„fällt schwer das Buch aus der Hand zu legen“, sagt Tanja

Werbelinks: Produkte von Amazon.de

 

Buchvorstellung Nummer 2
da habe ich mir den ersten Teil der „Waves of Love“ Reihe von Ava Innings rausgesucht…mein absoluter Lieblingsteil ist da allerdings „Brad: Schatten der Vergangenheit“
…ich liebe Buchreihen und diese hier ganz besonders

der Titel des ersten Teils:
„Waves of Love – Sam & Russel: Ganz oder gar nicht“

der Klappentext sieht so aus:
Sex, Surfen, Hawaii: Die leidenschaftlich-erotische Roman-Reihe »Waves of Love« von Ava Innings
Russel Reynolds ist der neue, aufsteigende Stern am Himmel der Profisurfer-Szene. Er ist reich, attraktiv und lebt nach dem Motto ›Ganz oder gar nicht‹. Russel verfolgt seine Ziele ohne Rücksicht auf Verluste. Als er sich in Samantha verliebt, erreicht sein Egoismus jedoch ungeahnte Ausmaße, denn Sam ist die Frau, die sein Bruder Dean seit einer gemeinsamen Nacht begehrt. Obwohl Russel um Deans Gefühle weiß, beginnt er eine leidenschaftliche Beziehung mit Sam. Doch die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen, und als er erkennt, was sich wirklich zwischen Sam und seinem Bruder zugetragen hat, muss er sich entscheiden. Er könnte schweigen und Sam heiraten, oder die Wahrheit ans Licht bringen und riskieren sie zu verlieren …
Dies ist Teil 1 der Reihe. Weitere Teile der »Waves of Love« Reihe: »Joe: Sog der Leidenschaft«, »Rory: Vermächtnis der Angst«, »Brad: Schatten der Vergangenheit« und »Sam & Dean – Haltlos verloren«.
»Waves of Love – Sam & Russel« von Ava Innings ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte – wir freuen uns auf Dich!

Stimmen zum Buch:
Annette P. sagt, „Die Autorin hat mich mitgenommen auf eine Reise der Gefühle.“

Dana L. meint „Super toller total fesselnder Schreibstil!!!
Weiter so Ava Innings“

„Dies ist mein erstes Buch der Autorin, und ich muss sagen, dass sie wirklich einen tollen Schreibstil und eine schöne Geschichte erschaffen hat.“ sagt Beate

Werbelinks: Produkte von Amazon.de

 

Buchvorstellung Nummer 3
als letztes Buch für heute habe ich mir von Violet Truelove „Ein Surfer zum Verlieben“ raus gesucht

mit diesem Buch fing 2016 meine Zeit mit der Autorin an…
und für die Autorin fing mit diesem Buch am 23.12.2014 alles an – sie hat sich quasi ein eigenes Weihnachtsgeschenk gemacht…
und somit war ihr erstes Buch auch mein erstes Buch, obwohl 2 Jahre dazwischen lagen 
…erst nach dem lesen merkte ich, das dies der erste Teil einer Reihe war und das schon mehr Teile draussen waren

hier mal für euch der Klappentext:
Der erste Roman der erfolgsverwöhnten Bestsellerautorin Lindsay Lovejoy handelte von dem hartgesottenen Profisurfer Palmer Warden. In Erklärungsnot gerät die Autorin, als die Vorlage für diese Romanfigur, der Surfstar Warden Palmer, in ihr Leben tritt.
Kann der Bad Boy dem Traumtypen aus ihren Romanen das Wasser reichen? Oder muss Lindsay erkennen, dass sie all die Jahre für ein Produkt ihrer Fantasie geschwärmt hat?

Reihenfolge der „Zum Verlieben“ Reihe:
Ein Surfer zum Verlieben (Band 1)
Ein Fotograf zum Verlieben (Band 2)
Ein Rockmusiker zum Verlieben (Band 3)
Ein Surfer zum Verlieben 2 – Ein Surfer fürs Leben (Band 4)
Ein Cop zum Verlieben (Band 5)
Ein Geist zum Verlieben (Band 6)

Stimmen zum Buch:
„Was für ne Gefühlsachterbahn!“ sagt Dominique D.

Kiho21 meint „Mich hat das Buch von der ersten Seite an gut unterhalten, die Geschichte von Lindsay und Palmer ist mit viel Liebe zu den Protagonisten, einer Menge Humor und einer ordentlichen Priese Erotik geschrieben.“

Viktoria findet „Das Buch war spannend, romantisch und auch durchaus heiß“

 

Werbelinks: Produkte von Amazon.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.