Dragon Fortune: Episode 1

kennt ihr Nicky P. Kiesow?
ich habe sie ursprünglich kennen gelernt über ihre „Fuchs – Reihe“…
nun hat sie sich mit Taja Anders zusammen einer neuen Geschichte gewidmet…
einer Geschichte in deren Mittelpunkt Drachen stehen…
die erste Episode hat gut 70 Seiten…man kann sie also auch wirklich gut zwischendurch lesen…
ich habe das Buch im Rahmen eines Gewinnspiels gewonnen und danke den beiden Autorinnen dafür 🙂  …   „Dragon Fortune: Episode 1“ weiterlesen

Der Teufel trinkt Espresso

So, endlich kann ich was zu dem neuen Buch von Ann D. Stevens sagen…
„der Teufel trinkt Espresso“…kurz nach dem das Buch raus kam, erhielt es schon ein neues Gewandt…die Autorin hatte das Cover noch mal geändert…ich kenne beide und muss nun, nach dem ich die Geschichte kenne, sagen das es eine gute Wahl gewesen ist…das erste Cover hat in der Tat etwas anderes ausgestrahlt…aber nun zum Buch… „Der Teufel trinkt Espresso“ weiterlesen

Glühwein, Kuss und Currywurst

kennt ihr Sontje Beermann?
ich mag ihre Bücher…sie sagt was es zu sagen gibt und gut…das Ganze natürlich in einer schönen Art…
durch Zufall bin ich nun über „Glühwein, Kuss und Currywurst“ gestolpert…
das Buch hat gut 200 Seiten und ist bereits vor einem Jahr erschienen…
auf jeden Fall eine Geschichte die in die momentane Zeit passt…eine Geschichte rund um die Weihnachtszeit…

„Glühwein, Kuss und Currywurst“ weiterlesen

Wunschzettel zu Weihnachten: 2 Zimmer, Küche, Brad

ich starte heute mal direkt mit meinem Blick ins Buch:
ich durfte ihn lesen…lange bevor ihr ihn lesen konntet…und wisst ihr was?
diese Geschichte gehört mal wieder zu denen die einfach nur mein Herz erwärmt hat…keine Intrigen…kein Hin und Her…einfach eine Geschichte die sich entwickelt und die ihren Lauf nimmt….die dafür sorgt das sich zwei Menschen, die so verschieden sind, näher kommen… „Wunschzettel zu Weihnachten: 2 Zimmer, Küche, Brad“ weiterlesen

Manhattan Christmas Love

vor ein paar Tagen fragte mich Catherine Ritter ob ich ihren Neuen, der Ende Oktober erscheinen soll, vorab lesen könnte…
das Cover von „Manhattan Christmas Love“ und auch der Klappentext haben mich sofort in ihren Bann gezogen…
aber wie immer der Reihe nach 🙂  …
ich danke der Autorin für das kostenlos zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar…
„Manhattan Christmas Love“ weiterlesen

Scripted Love

vor einigen Tagen wurde ich von Melody J. Rose angeschrieben und gefragt ob ich ihr Buch „Scripted Love“ als Rezensionsexemplar bei mir aufnehmen würde…
ich habe ihre Anfrage angenommen einfach weil mich der Klappentext direkt angesprochen hat…
der klang mal wieder nach einem schönen erotischen Liebesroman…
ob er das für mich auch wirklich war, werdet ihr sehen wenn ich den Bericht weiter lest…
das Buch hat auf jeden Fall gut 200 Seiten… „Scripted Love“ weiterlesen