Die Elemente des Todes

„Die Elemente des Todes“…ein True Crime Thriller…
wie bin ich denn dazu gekommen?
ich lese dieses Genre eigentlich gar nicht mehr…es ist mir oft viel zu aufregend…und so war es auch mit dem Werk von Axel Petermann und Claus Cornelius Fischer…

nun ja, hier kam wohl positiv zum Tragen das ich vor ein paar Monaten mit meinem Vater zusammen auf einer Lesung von Axel Petermann war…auf dieser hatte er auch eine kleine Sequenz aus „Die Elemente des Todes“ vorgetragen….und es klang interessant und spannend…

dann bin ich vor ein paar Tagen auf „vorablesen“ zufällig darauf gestossen das man ein kostenloses Exemplar gewinnen konnte…also habe ich mich einfach mal beworben, ohne groß Hoffnungen zu haben…
aber, weit gefehlt…ich wurde ausgewählt…ich durfte ihn lesen…
bevor ich gleich darüber berichte, das buch hat gut 500 Seiten… „Die Elemente des Todes“ weiterlesen

THUG: In seinen Fängen

aus dem Urlaub zurück, muss ich mich erstmal wieder auf meinem Blog tätig werden…
und den Anfang mache ich das gleich mal mit dem Neuen von Sarah Saxx…
die Autorin hat mir ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt…dafür möchte ich mich erstmal bedanken, auf meine Meinung zum Buch wird es aber keinen Einfluss nehmen…

THUG: in seinen Fängen“ ist der dritte Teil der „Dirty, Rich und Thug“ Reihe…
erzählt werden die Geschichten der drei Freunde…hier im dritten und auch letzten Teil, geht es um Thug…
das Buch hat gut 420 Seiten… „THUG: In seinen Fängen“ weiterlesen

Dangerous Black

mein Blick heute fällt auf „Dangerous Black“ von Jane Arthur…
das Buch lag nun schon eine Weile auf meinem Kindle und da ich Urlaub habe, konnt ich nun die Zeit endlich zum lesen nutzen…
das Buch hat gut 200 Seiten… „Dangerous Black“ weiterlesen

Weiße Orchideen: Love in-between

„Weiße Orchideen: Love in-between“ von Ela Fier hat mich mit seinen 600 Seiten in den Urlaub begleitet…und ich habe es definitiv nicht bereut dieses Buch mitgenommen zu haben…ja es ist eine Liebesgeschichte…ja es kommen explizite Szenen vor…aber, es ist auch so viel mehr als eine Liebesgeschichte…es erwartet einen viel Spannung…viele dunkle Momente…viel geladene Energie… „Weiße Orchideen: Love in-between“ weiterlesen

Nachtblütenkuss

wow…ich durfte ihn vorab anfangen zu lesen…leider habe ich es nicht geschafft, das Buch direkt zur Veröffentlichung zu bewerten…
die Rede ist von „Nachtblütenkuss“ von Yuka Drake…es ist ein sehr sinnliches, aber auch spannendes Buch…und es hat gut 500 Seiten „Nachtblütenkuss“ weiterlesen

Fight to Love Again

„Fight to Love Again“ ist der Neue von Tommy Herzsprung…vor ein paar Tagen erblickte er das Licht des Lesehimmels…wer Bücher von Tommy Herzsprung kennt, der weiß das es in seinen Büchern immer um homosexuelle Liebesbeziehungen geht…aber, in jedem Buch wird auch immer eine Nebengeschichte erzählt…eine Botschaft vermittelt…und genau das macht die Bücher in meinen Augen so besonders wertvoll…
„Fight to Love Again“ weiterlesen

DIRTY: In seiner Gewalt

vor einigen Tagen hatte ich Post im Briefkasten…mein persönliches Rezensionsexemplar von dem Neuen von Sarah Saxx…die Rede ist von „DIRTY: In seiner Gewalt“…das Buch hat gut 400 Seiten…
aber, ich war von Anfang an so verliebt in dieses Buch und dieses Cover, das ich mit dem lesen warten musste, bis das Buch auf den Markt kam…dann kaufte ich mir das E Book und fing an zu lesen… „DIRTY: In seiner Gewalt“ weiterlesen

Mrs. Hunt

Vor einigen Tagen lernte ich ja schon „Mr. Hunt“ von Jane Arthur kennen…
dieser smarte CEO, der sich so in seiner Welt eingeigelt hatte und niemanden an sich ran ließ…nun sollte gestern Abend für mich „Mrs. Hunt“ folgen…
die Story hat im Taschenbuchformat gut 300 Seiten… „Mrs. Hunt“ weiterlesen

Mr. Hunt

„Mr. Hunt“ von Jane Arthur erblickt das Leselicht der Welt…und ich durfte Mr. Eric Hunt schon vorher kennen lernen und ich kann euch sagen, Mr. Hunt ist sehr charismatisch…
ich danke der Autorin das sie mir ein kostenloses Vorab Exemplar zur Verfügung gestellt hat…
„Mr. Hunt“ weiterlesen