No Return 3: Gebrochene Herzen

wenn ich sagte das mich Teil eins und zwei mitgenommen haben, dann habe ich die Rechnung ohne die Autorin und ohne Teil drei gemacht…wie kann eine Autorin ihre Leser mit so einem Ende zurück lassen? ich werde Teil vier doch sowieso lesen, auch ohne diese Dramatik am Ende…nun muss ich bis Oktober warten, und muss gestehen, es fällt mir sehr schwer…
ach so ich spreche hier von dem Buch „No Return 3: Gebrochene Herzen“ von Jennifer Wolf…das Buch hat gut 280 Seiten… „No Return 3: Gebrochene Herzen“ weiterlesen

The Way to Love: Chloe & Chris

„The Way to Love: Chloe & Chris“, die Geschichte ist der Debütroman von Janet Hope….das Buch hat gut 270 Seiten…
zu dem Buch gefunden habe ich eigentlich per Zufall…ich hatte mich bei Facebook auf ein Printrezensionsexemplar beworben…das hab ich nicht bekommen, dafür bot mir die Autorin ein Ebook an…liebe Janet Hope, ich danke dir dafür 🙂 …
und zum Buch kann man in Kurzform sagen:
„Wenn sich irgendwo eine Tür schließt, geht woanders eine dafür auf“, es gilt sie nur zu finden…
„The Way to Love: Chloe & Chris“ weiterlesen

Micah – Damage Control

vor einiger Zeit habe ich von der Autorin Jo Raven die Reihe „Tattoo Bruderschaft“ gelesen…eine Buchreihe die sich neben ihrer Liebesgeschichten, vor allem mit Menschen in Abseitspositionen beschäftigte…Menschen die von der Gesellschaft allein oder ins Abseits gestellt werden… „Micah – Damage Control“ weiterlesen

Shadows of Paradise

vor gut zwei Tagen fragte mich Zoe Dubois ob ich ihr neues Werk vorab lesen könnte…ganz ehrlich, eigentlich hatte ich dazu keine Zeit, denn ihr Neuer kommt schon heute raus…da ich Zoe aber sehr gerne mag und sie zu einer meiner Lieblingsautoren gehört habe ich dann doch sehr schnell zu gesagt…und so habe ich nun heute Morgen „Shadows of Paradise“ beendet…
das Buch hat so ca. 200 Seiten und man kann es gut zwischendurch lesen… „Shadows of Paradise“ weiterlesen