Ein Hauch von Frühling

da gibt es wieder etwas Neues von Christine Eder…und ich hatte die Ehre und durfte mal wieder für sie vorab lesen…oder testlesen? auf jeden Fall durfte ich ihr dabei alle Fehler melden die ich so fand…und falls ihr jetzt beim lesen auch noch was findet, dann behaltet es bitte für euch 🙂 …die Geschichte hat gut 420 Seiten… „Ein Hauch von Frühling“ weiterlesen

Testament eines Killers

am Wochenende wurde an mich der Wunsch heran getragen das Buch „Testament eines Killers“ von Karolina Schweizer zu lesen…
wie immer konnte ich natürlich nicht nein sagen…heute war es nun so weit…ich habe das Buch angefangen…
erstmal vorweg es handelt sich um einen Krimi…ich wusste im Vorfeld nichts von dem Buch…so mag ich das ja immer am liebsten, weil ich mich dann besser darauf einlassen kann…

„Testament eines Killers“ weiterlesen

Wenn Lichter fliegen

am 28.05.2017 habe ich den unten stehenden Artikel geschrieben…nun kam das Buch raus und ich kann meinen Beitrag dazu veröffentlichen…

Damals,
da gab es mal wieder diesen einen Aufruf, das Testleser gesucht werden…
da kam ich mal wieder nicht dran vorbei…

der Titel  „Wenn Lichter fliegen“ von Marie S. Laplace „Wenn Lichter fliegen“ weiterlesen