Free Rebels MC: Twins

oh wow…Katrin Annecke hat den 5. Band ihrer Free Rebels MC rausgebracht…und dieser Band hat es so richtig in sich…er ist heiß…er ist ernst…er ist witzig…er ist wundervoll…

der Blick auf den Klappentext:
Hot, Strong and Soulmate

Wenn du findest, was du nie gesucht, aber immer schon vermisst hast …

“Terror-Twins”, der Name ist Programm. Besonders für diejenigen, die sich Ihnen und dem Free Rebel MC in den Weg stellen, bedeutet er nichts Gutes.

Zwischen den Zwillingen und Misha, die erst seit Kurzem in der Bar der Free Rebels arbeitet, entwickelt sich etwas, das keiner versteht, am wenigsten die drei selbst.

Eine Beziehung gegen alle Vorurteile. Ist das überhaupt möglich? Ist das die Erfüllung all ihrer Träume oder kann das nur in purem Chaos enden?

meine Gedanken zum Buch:
oh…wow…schade…genau in der Reihenfolge kamen Gedanken in meinen Kopf…

Oh…weil die Autorin hier ein richtig gutes Thema aufgegriffen hat – Polyamore…jenseits einer Norm…was ist richtig was ist falsch…was darf ich…da gibt es viel Erzählraum…und ich finde es war sehr gut recherchiert…nicht dieses “ach das wird schon”….nein…hier durfte jeder Beteiligte seine Gedanken und Bedenken äußern…wurde ernst genommen…konnte Rückschritte im Denken machen…wurde aber niemals fallen gelassen…

wow…
weil diese Geschichte einfach wundervoll erzählt wird…sie ist sexy…sie ist heiß…sie trägt ganz viel Liebe…sie ist witzig…aber genauso auch tot ernst…ist ist geschwängert mit ganz vielen Emotionen…trägt Wort- und Situationswitz in sich…
sie hat Figuren die man einfach lieben muss…die Terror Twins sind mir schon in der Geschichte um Ben ans Herz gewachsen…zwei Protagonisten die halt viel ernst in sich tragen…die viel erlebt haben…die so eckig und kantig sind, wie es nur geht…die aber auch einfach sehr empathisch rüber kommen…denn das was sie Lieben, werden sie immer beschützen…

ja und schade…
weil da einfach irgendwann einfach so E.N.D.E. stand…
ich hätte noch ewig weiter lesen können in der Geschichte um diese drei Menschen…
drei Menschen die mutig sind…die für das, was sie wollen, einstehen…die sich nicht in die Butter vom Brot nehmen lassen…

die Autorin hat hier für mich eine wundervolle Geschichte gezaubert…sie hat viel Gefühl hineingelegt…viele Emotionen…
Situationen und Szenen wurden so richtig schön bildlich beschrieben…mein Kopf war der reinste Kinofilm…eine Szene jagte die nächste…und manches mal ging es da sehr heiß zu…auch dies immer wieder so beschrieben das es niemals plump wurde…niemals aufgesetzt wirkte…

Danke für diese schönen Lesestunden

Fazit:
darf ich auch mehr als 5 Sterne vergeben?
dann würde ich das hier glatt tun…
es passt einfach alles so wundervoll zusammen…

Werbelink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite nutzt Google Analytics. Möchtest Du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!.