Fuchsreihe 4

leider weiss ich gar nicht ob es zu den folgenden Bänden der Fuchsreihe auch wieder eine Leserunde geben wird…
da ich die anderen beiden Teile, also 4 und 5 aber schon gelesen habe, möchte ich auch etwas dazu sagen…

Klappentext:
Teil 4 der Fantasy-Fuchsreihe:
In diesem Teil tritt Sisandra erstmals in den Vordergrund.
Nachdem sie Erebos entkommen konnte, muss sie sich eine Hetzjagd mit ihren Verfolgern liefern.
Außerdem bleibt Sisandra nichts anderes übrig, als sich um ihre aufgelöste Fuchsgöttin Ava zu kümmern.
Wird es Sisandra noch rechtzeitig gelingen, wieder mit Ava in Einklang zu kommen?

Mein Blick aufs Buch:
Sis ist die Flucht in der Tat gelungen…Toris vom Clan ihres Verlobten, sowie ihr Verlobter kamen ihr zu Hilfe…sie findet dort Unterschlupf und kann sich erholen…sie versucht alle in diesem Clan zu warnen…der Clan will seine Grenzen besser absichern…trotzdem schafft Pax es auf eine einsame Insel ganz in die Nähe von Sis…auf dieser Insel begegnen sie sich…
die Geschichte ist voller Spannung weiter geschrieben…die Bilder treten förmlich vors innere Auge…die Autorin kann mit ihren Beschreibungen schönes Kopfkino zaubern…ich mag das wohl…

könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.