Küss mich, Minnie!

heute nachmittag habe ich mal wieder was von Annie Stone gelesen…ich weiss gerade garnicht ob das irgendwie, irgendwo als Bonusgeschichte mit angehangen wird…
ich selbst bin zu dem Buch gekommen, weil ich Annie’s Engelspost erhalte…und Minnie hatte in einem Buch mit eine Rolle gespielt…und jeder fragte sich irgendwie „was ist aus Minnie geworden?“…und so kamen wir Leser wohl in den Genuss zu erfahren was aus Minnie wurde…

ich versuche mal zu erklären wer Minnie ist und wo sie vorkommt…
Minnie ist die Ex von Ryder…und Ryders Geschichte wird in „Küss das Cowgirl“ erzählt…natürlich auch von Annie Stone…
Ryder hat, meine ich mich zu erinnern, nur seiner neuen Freundin Kat erzählt was der Trennungsgrund nach 10 Jahren war…ich weiss aber gerade nicht ob Kat und Ryder da schon zusammen waren…aber auf jeden Fall ist das die Vorgeschichte…
und hier mal der Link zum Buch:

jetzt in dieser Geschichte geht es wie schon gesagt um Minnie…sie will endlich wissen was der Trennungsgrund war…und sie fällt aus allen Latschen als sie hört das Ryder ihr emotionalen Missbrauch vorwirft…in diesem Buch versucht sie zu verarbeiten…Minnie hinterfragt nur noch was sie anderen sagt und was sie macht…und lernt dabei einen Mann kennen der, wie es scheint, sie so mag wie sie ist…

nun ja…emotionaler Missbrauch…ein sehr hartes Thema…besonders weil in diesem Buch auch klar wird, das es ein schmaler Grat ist auf dem man sich bewegt…was der eine als Angriffig betitelt, ist für den anderen garnicht schlimm…manch einer nimmt es nicht mal wahr…andere sind sensibel…
das soll keine Entschuldigung für eine der beiden Seiten sein…ich war ja ein starker Minnie Gegner…aber zum Ende des Buches war es in mir recht ausgeglichen…
es zeigt wie wichtig Kommunikation ist…damit es genau nicht zu falsch verstanden Sachen kommt…es wird in dem Buch auf die Sender – Empfänger Nummer eingegangen…kommt bei dem anderen wirklich an was ich meine? versteht er etwas falsch?

alles in allem eine gute Kurzgeschichte…sehr flüssig geschrieben und gut zu lesen…so in einem Rutsch am Nachmittag durchgelesen…
danke liebe Annie <3

könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.