Lesen im Oktober 2017

im Oktober kreuzten 14 Bücher meinen Weg…das waren 3858 Seiten… neun Projekte waren darunter…Vorablesen, Bloggertour, Testleser…das erklärt für mich warum es „nur“ so wenige Seiten waren…denn Projekte brauen immer etwas mehr Zeit als wenn ich nur ein Buch lese…

ich habe Danara DeVries kennen gelernt und bin über ihr Buch „Weltenbrand“ in ihr Blogger Team gekommen…Weltenbrand, eine schöne Fantasy Geschichte von der hoffentlich bald Teil zwei raus kommt…
außerdem kreuzten Rebekah King und Kat E. King meinen Weg…auch für die beiden durfte ich etwas vorab lesen…
Tommy Herzsprung brachte seine „Crazy Boys“ raus und von Jo Raven gab es endlich den vierten Teil der Tattoo Bruderschaft auf deutsch zu lesen…
Don Both wartete mit dem dritten Teil ihrer „unter deiner Haut“ Reihe…
und von Karin Koenicke gab es mal wieder etwas aus dem Rockstar Bereich…
für Ava Innings durfte ich vorab einen ihrer Millionaire lesen…nämlich „Holden“…und Holden ist mein neuer Held hinter Noah in dieser Reihe…
ich lernte Nala Layden kennen und verliebte mich spontan in ihr Buch „Pull me Closer“…
von Teresa Sporrer konnt ich zwei weitere Teile ihrer Rockstar Reihe lesen…
von Zoe Dubois gab es mit der Chaos Queen etwas zum lächeln…
für Rose Snow und Marie S. Laplace durfte ich Testleser sein…
und zu guter Letzt habe ich mein erstes Buch von Emma Smith gelesen und durfte dafür sogar Vorableser sein…

meine Top 3 im Oktober waren:
Miami Millionaires Club – Holden von Ava Innings
Pull me Closer von Nala Layden
Weltenbrand: Das Erbe des Blutadels von Danara DeVries

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.