Mein heißer neuer Nachbar

es ist mal wieder so weit…eine neue Geschichte von Zoe Dubois und Lucy Heart hat das Licht der Bücherwelt erblickt…
das Buch trägt des Titel „Mein heißer neuer Nachbar“…ich durfte es bereits vorab lesen und kann sagen „der Typ ist wirklich heiß“
(auch wenn er mich manchmal zum Kopf schütteln brachte)…
das Buch hat gut 200 Seiten…

 

der Blick auf den Klappentext:
New York City, Baby! Die Stadt, die niemals schläft und in welcher der Name der Kultserie um Carrie Bradshaw & Co. Programm ist. Diese Aussagen würde Rebecca wohl ohne weiteres unterschreiben. Blöd nur, dass es weniger ihr eigenes, als vielmehr das Bettvergnügen ihres neuen Nachbarn ist, das sie zunehmends wachhält.
Doch wie es das Schicksal so will, hat Rebecca plötzlich mehr mit diesem rücksichtslosen, arroganten Arschloch aka ihrem neuen Playboy-Nachbarn zu tun, als ihr eigentlich lieb ist. Denn eine Hand wäscht bekanntlich die andere und nachdem Brandon sie aus einer ziemlich brenzlichen Situation rettet, ist es nun an Rebecca, sich zu revanchieren.
Und dann geschieht etwas, womit keiner gerechnet hat und was ihr Leben wohl für immer grundlegend verändern wird.
Der neue Liebesroman von Zoe Dubois und Lucy Heart mit der richtigen Mischung aus Leidenschaft, Humor und Herz!
Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen.

mein Blick auf das Buch:
das Cover ist heiß…der Typ ist heiß…und es ist Blickfang…die Anordnung und Auswahl der Schrift tun das ihr übriges dazu…
der Klappentext ist ansprechend…in einer angenehmen Länge und gibt bereits einen kleinen Einblick in das was dich erwartet…

mein Blick in das Buch:
ein typisches Buch für Zoe Dubois und Lucy Heart…es geht nicht ums letzte Detail…es geht darum, das wesentliche zu erzählen…
und genau das gelingt den beiden Autorinnen immer wieder sehr gut…

Rebecca erfährt Verlust als ihre langjährige Nachbarin und Freundin, die Wohnung neben ihr verläßt und in ihre Heimat zurück geht…
als es dann eines Abends an der Tür klingelt, steht dieser absolut heiße Typ vor ihr…wow…
und dann stellt sich auch noch raus das genau dieser heiße Typ ihr neuer Nachbar ist…
nach anfänglichen Schwierigkeiten, lernen die beiden sich besser kennen und man merkt das da immer mal wieder ziemlich die Funken fliegen, zwischen den beiden…
das das aber alles nicht so einfach ist und wird, und womit die beiden noch so zu tun haben, erfahrt ihr nur wenn ihr das Buch lest…

die Charaktere sind wieder mal sehr gut dargestellt…besonders Brandon wird gut in seinem ausschweifenden Leben gezeigt…man erkennt die Rohheit seiner Art…aber auch wie liebenswürdig er sein kann…da bleibt für Rebecca gar nichts anderes über, als sich in den Typen zu verlieben…als sie dies erkennt, ist es eigentlich schon zu spät um gegen zu rudern…
auch Rebecca ist gut dargestellt…

die Szenen und Situationen werden gut dargestellt…die Autorinnen beschreiben diese mit vielen Worten und sehr liebevoll…generell wird eine sehr angenehme Sprache in dieser Story verwendet…und ihre Sexszenen sind wie immer hot…

am Ende ist diese Geschichte erzählt und es bleiben keine Fragen oder lose Fäden zurück…
danke für angenehme, kurzweilige Lesestunden…die mal ernst, mal aber auch zum schmunzeln waren…

Fazit:
kurzweiliges Lesevergnügen mit netten Charakteren, die in eine schöne Story getaucht wurden

Werbelinks: Produkte von Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.