Choose Life: Carhill Sisters – Emily & Jake

wow…mehr bleibt erstmal noch nicht…die Geschichte um die Carhill Sisters ist bereits 2016 von Liv Keen geschrieben worden…
nachdem nun die Rechte am Buch vom Verlag an die Autorin zurück gegangen sind, werden sie nun in einer überarbeiteten Neuauflage herausgebracht…ich kannte die Bücher vorher noch nicht und war deshalb um so gespannter darauf…
mein Dank geht an die Autorin, denn ich durfte das Baby schon vor vielen anderen vorab lesen…

der Blick auf den Klappentext:
Das größte Abenteuer seines Lebens ist gleichzeitig seine süßeste Herausforderung.
Jake O‘Reiley, erfolgreicher Rennfahrer und selbstverliebter Adrenalinjunkie wird nach einem seiner wilden Skandale von seiner PR Agentur in eine Kleinstadt im Süden Englands zwangsversetzt. Dort begegnet er der Künstlerin Emily und ihrer verrückten großen Familie, die ihm unerwartet unter die Haut und auf die Nerven geht. Außerdem weckt sie Sehnsüchte in ihm, denen er unmöglich nachgeben kann, ohne sich seinen Dämonen zu stellen.
Emily Carhill trauert immer noch um ihren verstorbenen Mann, als Jake ihre kleine graue Welt auf den Kopf stellt und Gefühle in ihr wachrüttelt, denen sie längst abgeschworen hat. Wie könnte Emily einen Mann lieben, der ständig sein Leben riskiert, wo sie bereits alles über Trauer und Schmerz weiß?

Ein romantischer Liebesroman über schicksalhafte Begegnungen, eine verrückte Familie und die ganz große Liebe. Dieses Buch ist der erste Teil einer Reihe. Jeder Band ist jedoch in sich abgeschlossen.

Achtung! Dieses Buch ist eine Neuauflage und war bereits unter dem dem Titel „Carhill-Sisters: Emily & Jake“ und dem Autorennamen Kathrin Lichters veröffentlicht.

mein Blick auf das Buch:
das Cover gefällt mir sehr gut…das Bild in Verbindung mit der Ausgewählten und cool angeordneten Schrift, rundet das Ganze gut ab…und der Klappentext, der war es der mich noch vor dem Cover in seinen Bann gezogen hat…er klingt spannend…er klingt interessant…

mein Blick in das Buch:
ja wow…was für eine große Geschichte…erzählt mit so viel Liebe…voller Emotionen…Angst…Hoffnung…

Emily und Jake…zwei sehr coole Charaktere die hier auch die Protagonisten sind…jeder von beiden trägt seine Geschichte…seine Trauer…
Emily hat mir richtig gut gefallen…sie ist so vielseitig…einst die Mutige…mutiert zur Stillen…zu der ohne Hoffnung…in Sehnsucht zu ihrem verstorbenen Mann…die Rolle ist gut auf sie zugeschnitten…sie wird sehr emotional ausgefüllt…Emily trägt ihre Trauer für alle sichtbar…eigentlich hat sie abgeschlossen mit allem Schönen dieser Welt…und diese Gefühle die damit einher gehen, schwappten sehr deutlich über mich…ich konnte ihre Hilflosigkeit förmlich greifen und spüren…
und Jake? Ein Leben am Limit, weil ein Fluch über seiner Familie hängt…ein selbstauferlegter Verzicht…und dann trifft er auf diese schönen rehbraunen Augen…und obwohl sein Herz so gut hinter einer Mauer geschützt ist, erwischt es ihn ziemlich hart…Jake ist sehr eckig und kantig dargestellt…der Rebell…und diese Rolle nimmt man ihm beim Lesen ohne weiteres ab…

auch gab es sehr interessante Nebenrollen in dieser Geschichte…
zum einen Bud und seine Kumpels…die Bösewichte des Ortes…sie wirken auf den Ort furchteinflössend…sie wollen verschrecken…sie wollen anecken und verärgern…ich bin sehr gespannt, wie es auch bei denen weiter geht…
und dann ist da Luke…der hat mir als Nebenfigur am Besten gefallen…er vereint sehr viel in sich…wirkt zum einen stark…zum anderen aber auch sehr schwach…das macht ihn in meinen Augen auch so interessant…

die Themen die in der Story Anklang finden, sind gut gewählt, recherchiert und in Szene gesetzt…der Autorin ist es gelungen eine sehr lebendige Geschichte zu schreiben…mein Kopfkino war aber den ersten Seiten getriggert…in meinem Kopf lief einfach ein Film ab…
Situationen und Szenen wurden sehr wortreich erzählt…und der Spannungsbogen war angenehm…

mir hat dieser Auftakt der Carhill Sisters sehr gut gefallen und ich schau gespannt auf den zweiten Teil

Fazit:
absolute Leseempfehlung…sehr spannend…sehr emotional

Werbelink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite nutzt Google Analytics. Möchtest Du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!.