Philadelphia Pucks: Caden & Paris“

Es ist der vierte Teil der „Philly Ice Hockey“-Reihe und er stammt dieses mal aus der Feder von Allie Kinsley…In jedem Band geht es um ein anderes Pärchen…deshalb kann jedes Buch auch unabhängig von den anderen gelesen werden…
mein Dank geht an Book Boyfriend Edition, denn diese haben mir wieder mal die Möglichkeit gegeben, das Buch vorab zu lesen…

der Blick auf den Klappentext:
Caden Diaz konnte nicht mehr zählen, wie oft er bereits an den meistbietenden Eishockey-Verein verkauft wurde.
Der Neue – zudem aus einer verfeindeten Hockey-Mannschaft – zu sein, war für ihn also absolut nichts Neues. Dass er dabei auf eine Frau trifft, die ihm nicht sofort zu Füßen liegt, jedoch schon. Entgegen seiner Annahme war Paris keines der Puck Bunnys, das ausnahmslos nach seiner Pfeife tanzte, und zum ersten Mal seit Ewigkeiten wünschte er sich, mehr über diese Frau zu erfahren, die ihm in einer einzigen Begegnung so völlig den Kopf verdreht hatte.

meine Gedanken zum Buch:
Caden und Paris – bereits auf den ersten Seiten war ich gespannt, welche Geschichten sich hinter den beiden verbergen…
also Caden ist mir mit seiner ruhigen und verschlossenen Art bereits in einem Vorgängerteil aufgefallen…er wirkt durch seine in sich gekehrte Art auf mich interessant…man möchte hinter sein Geheimnis kommen…möchte wissen, was er erlebt hat und was ihn so denken läßt, wie er es tut…
ich mag ihn als Figur…er ist undurchschaubar…auch wenn abwechselnd aus der Sicht beider Protagonisten erzählt wird…
auch Paris trägt eine Geschichte mit sich…auch sie scheint etwas darzustellen, was sie nicht ist…

die Autorin schafft es mit Worten zu spielen…sie zaubert mir damit einen wundervollen Film in den Kopf…die Buchreihe wird mit dieser Geschichte sehr schön ergänzt…der Spannungsbogen ist angenehm aufgebaut…die Geschichte selbst passiert einfach…die Themen, die hier Anklang finden, sind gut gewählt und in Szene gesetzt…
mal gibt es etwas zum schmunzeln…mal wird es ernst…die Mischung macht es irgendwie aus…man trifft auf alte Bekannte…lernt neue Leute kennen…

Fazit:
angenehme Fortsetzung der Buchreihe…
kurzweiliger Lesespass

Werbelink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Webseite nutzt Google Analytics. Möchtest Du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!.