Das Testament eines Mörders

morgen erscheint „Das Testament eines Mörders“ von Karolina Schweizer…
ich durfte das Buch ja schon vor einiger Zeit vorab lesen…ich war sehr begeistert…
das Buch hat gut 150 Seiten und das zeigt das es  nur um den direkten Fall geht…ohne vom wesentlichen abzulenken…
danke für das kostenlose Vorab-Exemplar deines Buches, liebe Karolina Schweizer… „Das Testament eines Mörders“ weiterlesen

lesen im August 2017

Ups der Monat August ist ja schon ein paar Tage her…aber mir ist eben erst aufgefallen das ich noch gar nicht meinen „gelesen im …“ geschrieben habe…
also hol ich das mal schnell nach…
was hielt der Monat August für mich bereit?
also erstmal habe ich 15 Bücher gelesen…in Seiten sind das 4391…
ein bisschen weniger als im Juli….dafür hatte ich aber auch keinen Urlaub und war in einigen Projekten drin… „lesen im August 2017“ weiterlesen

Testament eines Killers

am Wochenende wurde an mich der Wunsch heran getragen das Buch „Testament eines Killers“ von Karolina Schweizer zu lesen…
wie immer konnte ich natürlich nicht nein sagen…heute war es nun so weit…ich habe das Buch angefangen…
erstmal vorweg es handelt sich um einen Krimi…ich wusste im Vorfeld nichts von dem Buch…so mag ich das ja immer am liebsten, weil ich mich dann besser darauf einlassen kann…

„Testament eines Killers“ weiterlesen